Rochus

Zaruba

Steuerberater

1991 Abschluss als Diplom-Ökonom an der Universität Leipzig und 1996 Bestellung durch das Finanzministerium des Landes Sachsen-Anhalt zum Steuerberater. Fragen der Steuerberatung und der handelsrechtlichen und steuerlichen Bilanzierung sowie des laufenden Rechnungswesens stehen im Vordergrund seiner Tätigkeit. Er verfügt über besondere Erfahrungen in Fragen der Bilanzierung und der steuerlichen Behandlung von Betrieben der öffentlichen Hand einschließlich der Eigenbetriebe sowie in der Ratingberatung. Seine gesellschaftliches Engagement kommt u. a. durch seine Mitarbeit im Bund der Selbständigen / Deutscher Gewerbeverband Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. und im Steuerberaterverband Niedersachsen, Sachsen-Anhalt e. V. zum Ausdruck.